Heidrun Kübler

47 Jahre, verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Töchtern, gelernte Hotelfachfrau, derzeit im Büro tätig, Yogalehrerin. Das Amt des Kirchengemeinderats ist mir nicht neu, da ich nun für die dritte Amtszeit kandidiere. Im Kirchengemeinderat vertrete ich die traditionelle Rolle der Kirche: Ich sehe mich als Erhalter der althergebrachten Bräuche und Weisen der Kirche. In schnelllebigen Zeiten wie diesen ist es mir ein Anliegen, dass die Gottesdienste ein Ort der Stille und Einkehr darstellen.